Wetterstation Winterberg
01.12.2019 - 08:25 AM Uhr
5.5°C
13km/h
NO
97%
992hPa
St. Georg Schanze Winterberg
Ettelsberg Willingen
Hochheide im Sauerland
Winter im Sauerland

Wetterbericht & Vorhersage
für Medebach

Vorhersage für Heute, Samstag den 07.12.2019

03 - 06 Uhr
Regen
Regen
5°C
Wind: 7.0 m/s
Regen: 0.1mm
06 - 12 Uhr
wolkig
wolkig
5°C
Wind: 6.5 m/s
Regen: 0.4mm
12 - 18 Uhr
wolkig
wolkig
6°C
Wind: 5.7 m/s
Regen: 0.1mm
18 - 00 Uhr
wolkig
wolkig
5°C
Wind: 4.4 m/s
Regen: 0mm
Ausgangs der Nacht zum Sonntag auffrischender Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, im Bergland Sturmböen. In der Nacht zum Sonntag meist stark bewölkt und noch niederschlagsfrei. Tiefstwerte 8 bis 6, im höheren Bergland um 3 Grad. Ausgangs der Nacht im Nordwesten sowie in den Hochlagen erste starke bis stürmische Böen aus Südwest.

Vorhersage für Morgen, Sonntag den 08.12.2019

00 - 06 Uhr
wolkig
wolkig
5°C
Wind: 5.7 m/s
Regen: 0mm
06 - 12 Uhr
Regen
Regen
5°C
Wind: 7.2 m/s
Regen: 1.0mm
12 - 18 Uhr
Regen
Regen
7°C
Wind: 8.1 m/s
Regen: 0.7mm
18 - 00 Uhr
Regen
Regen
6°C
Wind: 6.9 m/s
Regen: 0.6mm
Am Sonntag meist stark bewölkt bis bedeckt. Von West nach Ost Durchzug eines Regengebietes, anschließend einzelne Schauer. Höchstwerte bei 10 bis 12 Grad, im Bergland um 8 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus Südwest bis West, verbreitet Windböen, teils auch stürmische Böen, in exponierten Lagen auch Sturmböen möglich. In der Nacht zum Montag weiter stark bewölkt mit einzelnen Schauern, vereinzelte Graupelgewitter möglich. Schneefallgrenze auf 700 m sinkend. Tiefstwerte bei 7 bis 5 Grad, im höheren Bergland 4 bis 1 Grad. Weiterhin verbreitet Windböen aus Südwest, in exponierten Lagen und bei Gewittern teils auch Sturmböen.

Vorhersage für Montag den 09.12.2019

00 - 06 Uhr
leicht bewölkt
leicht bewölkt
5°C
Wind: 7.9 m/s
Regen: 0.2mm
06 - 12 Uhr
Regen
Regen
4°C
Wind: 8.3 m/s
Regen: 2.0mm
12 - 18 Uhr
Regen
Regen
4°C
Wind: 6.0 m/s
Regen: 1.5mm
19 - 01 Uhr
Regen
Regen
4°C
Wind: 6.9 m/s
Regen: 1.4mm
Am Montag stark bewölkt mit Schauern, vereinzelt kurze Graupelgewitter, oberhalb 700 m auch Schnee. Höchstwerte bei 4 Grad in den Hochlagen und 7 bis 9 Grad in tiefen Lagen. Mäßiger bis frischer Wind aus Südwest, später auf Nordwest drehend. Verbreitet Windböen, teils auch stürmische Böen, in exponierten Lagen Sturmböen wahrscheinlich. In der Nacht zum Dienstag wechselnd bewölkt und nur noch einzelne Schauer, im Bergland oberhalb 500 m zunehmend mit Schnee. In der zweiten Nachthälfte von Westen abklingende Schaueraktivität und gebietsweise größere Auflockerungen. Tiefstwerte zwischen 3 und 1 Grad, im Bergland örtlich leichter Frost bis -1 Grad. Dort Glätte durch Überfrieren oder geringfügigen Schneefall. Weiterhin teils starke, in exponierten Lagen stürmische Böen aus Nordwest, in der zweiten Nachthälfte nachlassend.

Vorhersage für Dienstag den 10.12.2019

01 - 07 Uhr
leicht bewölkt
leicht bewölkt
2°C
Wind: 6.5 m/s
Regen: 0mm
07 - 13 Uhr
leicht bewölkt
leicht bewölkt
1°C
Wind: 3.5 m/s
Regen: 0mm
13 - 19 Uhr
wolkig
wolkig
3°C
Wind: 4.1 m/s
Regen: 0mm
19 - 01 Uhr
wolkig
wolkig
1°C
Wind: 5.8 m/s
Regen: 0mm
Am Dienstag stark bewölkt und anfangs noch letzte Schauer, im Bergland teils als Schnee. Im weiteren Vormittagsverlauf heiter bis wolkig und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur bei 5 und 8 Grad, im Bergland zwischen 2 und 5 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest, am Abend auf Süd drehend und von Westen zunehmend. Dann in der Eifel gebietsweise Windböen. In der Nacht zum Mittwoch Bewölkungsverdichtung und von Westen Regen. Tiefstwerte zwischen 5 und 3, im Bergland um 0 Grad. Gebietsweise starke bis stürmische Böen um Süd, im Bergland örtlich Sturmböen.

Vorhersage für Mittwoch den 11.12.2019

01 - 07 Uhr
Schneeregen
Schneeregen
1°C
Wind: 7.7 m/s
Regen: 3.5mm
07 - 13 Uhr
Regen
Regen
2°C
Wind: 6.2 m/s
Regen: 2.9mm
13 - 19 Uhr
wolkig
wolkig
4°C
Wind: 3.3 m/s
Regen: 0.3mm
19 - 01 Uhr
wolkig
wolkig
2°C
Wind: 4.8 m/s
Regen: 0mm
Letzte Aktualisierung: 07.12.2019, 20.34 Uhr Bei einer westlichen Strömung bestimmt milde und wolkenreiche Meeresluft das Wetter. Sonntagvormittag überquert ein Tiefausläufer Nordrhein-Westfalen, wobei sich der Wind verstärkt. WIND: In der Nacht zum Sonntag auffrischender Südwestwind und ab den Frühstunden im Flachland erste Windböen um 55 km/h (Bft. 7), in den mittleren und höheren Lagen zunehmend starke bis stürmische Böen zwischen 60 und 70 km/h (Bft. 7 bis 8), exponiert vereinzelt Sturmböen um 80 km/h (Bft 9).

Der heutige Tag

Es ist Sa. der 07.12.2019
Jahreszeit: Herbst
Sternzeichen: Schütze

Ereignisse

  • 1835 Zwischen Nürnberg und Fürth nimmt die erste deutsche Eisenbahnlinie ihren Betrieb auf.

Bauernregel

  • Donnert's im Dezember gar, folgt viel Wind im nächsten Jahr.

Weisheit des Tages

  • Konfuzius sagt:
    Ein wahrhaft großer Mensch verliert nie die Einfachheit eines Kindes.